Jahresprogramm 2022

Liebe KolpingmitgliederInnen


Adolf Kolping war ein faszinierender Mensch, der uns noch heute Inspiration und Vorbild ist. Seine Ideen sind heute so aktuell wie damals. Gemeinsam können wir etwas erreichen, deshalb wollen wir «gemeinsam» das neue Vereinsjahr in Angriff nehmen.


Im Wissen, dass durch die aktuelle Corona-Situation vieles unklar ist, schauen wir optimistisch in das Jahr 2022 und präsentieren euch das neue Jahresprogramm der Kolpingsfamilie Kreuzlingen. Wir werden das Programm laufend der aktuellen Situation anpassen und euch wie gewohnt informieren.


Einige Veranstaltungen und Führungen haben wir noch in Planung und werden diese gerne zu gegebener Zeit im Frühling oder Sommer spontan einbringen. Wir freuen uns sehr über eure Anregungen und Rückmeldungen, so dass wir wieder viele schöne und gemeinsame Stunden miteinander erleben dürfen.


Im Namen des ganzen Vorstandes
Toni Waltisberg

Weiterlesen …

Anlässe September

Liebe Kolpingmitglieder

Voller Zuversicht und Hoffnung unser Vereinsleben wieder zu neuem Leben zu erwecken, senden wir euch die nächsten Termine für unsere geplanten Aktivitäten.

  • Jassen: Jeden Dienstag um 14.30 bis ca. 17.00 Uhr im Restaurant Traube am Hauptzoll
  • Minigolf: Mittwoch 8. September um 18.00 Uhr, Treffpunkt direkt auf dem Minigolfplatz. Der Eintritt wird durch die Kolping-Kasse übernommen.
  • Generalversammlung 2021: Am Samstag, 25. September 2021 um 15.00 Uhr im Ulrichshaus. Traktanden hier in der Agenda
  • Waldfondue: Mittwoch, 29. September um 18.00 Uhr. Treffpunkt beim Campingplatz Fischerhaus. Chefkoch ist Beat Müller. Anmeldung bitte bis 26. September 2021 bei jemandem vom Vorstand oder im Anmeldeformular unten.

Weiterlesen …

Neue Anlässe

Liebe Kolpingmitglieder

Nach einer langen und schwierigen Zeit scheint sich die Situation mit dem Corona-Virus langsam zu bessern und wir hoffen, dass die so bleibt und noch besser wird.

Der Vorstand der Kolpingfamilie Kreuzligen hat an der Sitzung von Anfang Juni beschlossen, dass wir die Aktivitäten langsam starten wollen und dies immer mit Blick auf die aktuelle Situation.

Wir sind froh, dass man sich wieder treffen kann, so dass wir uns wieder einmal persönlich austauschen und gemeinsam etwas unternehmen können.

Wir werden euch in de nächsten Monaten mit entsprechenden Einladungen über weitere Veranstaltungen informieren.

Nachfolgend unsere geplanten Aktivitäten nach der langen Corona-Pause. Bei Fragen meldet euch bitte bei jemandem vom Vorstand.

 

  • Jassen : Jeden Dienstag um 14.30 bis ca. 17.00 Neu: im Restaurant Traube am Hauptzoll
  • Minigolf: Mittwoch 30. Juni um 18.00, Treffpunkt direkt auf dem Minigolfplatz. Der Eintritt wird übernommen
  • Wanderung: Donnerstag 15. Juli um 14.00, Treffpunkt am Emmishofer Zoll. Wir wandern von da zur Kuhhorn-Schenke.
  • Voranzeige: GV am 25. September um 14.00 im Ulrichshaus. Bitte Datum vormerken!

Alle Termine sind auch in der Agenda.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen und verleiben mit besten Grüssen.

Vorstand der Kolpingfamilie Kreuzlingen

Weiterlesen …

Liebe Kolping-Mitglieder

Etwas vor dem Bundesrat hat der Vorstand der Kolpingfamilie am 26. Oktober getagt.
Wir haben dabei unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Lage schweren Herzens entschieden, sowohl den Religiösen Abend, den Chlausabend mit Lotto als auch den Kolpinggedenktag abzusagen und auf die Planung weiterer Aktivitäten zu verzichten.
Mit der Erstellung des Programmes für das Jahr 2021 wollen wir zuwarten und ent-sprechend der abzuwartenden Entwicklung die Planung angehen.

Erfreulich in der aktuellen Zeit ist für uns alle, dass wir mit Pfarrer Edwin Stier und Kaplan Marco Vonarburg ein starkes und motiviertes Pfarrteam erhalten haben, die für uns in dieser schwierigen Zeit da sind.

Falls jemand Hilfe braucht (einkaufen, ein bisschen plaudern etc.) so darf er sich gerne bei jemandem vom Vorstand melden.

Liebe Grüsse und bleibt alle gesund
Doris, Marie-Antoinette, Josef, Bruno, Toni
Treu Kolping

Weiterlesen …

Anlässe September

Auch im September finden unsere Anlässe wieder statt. Selbstverständlich gelten auch für uns die aktuellen Schutzmassnahmen und wir setzen deren Einhaltung voraus, insbesondere: Kein Händeschütteln, Abstand halten, bei Erkältungssymptomen zuhause bleiben.

 

Am Sonntag 13. September um 10.30 Begrüssen wir den neuen Pfarrer Edwin Stier in unserer Gemeinde

Am Donnerstag 24. September findet eine Fürung durch die Klosterkirche von Münsterlingen statt

Am Montag 5. Oktober beten wir jedes Jahr den Rosenkranz im Bernrain gefolgt von Suser und Zwiebelkuchen

 

Alle Details im Terminkalender und in der Einladung:

Weiterlesen …